Bullet Journal für Dezember

gepostet am

Heute möchte ich euch meine Bullet Journal Seiten für Dezember zeigen:

Gestaltet habe ich den Monat in den Farben Brombeermousse, Moosgrün und Minzmakrone.

Und für dieses Jahr habe ich mir eine Geschenkeliste für Weihnachten gemacht. Ich habe nämlich in den letzten Wochen gemerkt, dass ich keinen Überblick mehr über die kleinen Geschenkchen habe, die ich bereits besorgt hatte… Und ein paar Ideen wären bestimmt verloren gegangen, aber so hatte ich immer eine Übersicht über alle Geschenke, Ideen und Preise 🙂

An Stempelsets habe ich „Spirited Snowman“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 38 Nr.: 148072) und „Schöner Schenken“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 24 Nr.: 148853) genutzt. Auch die Stanze „Gewellter Anhänger“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 210 Nr. 133324) kam zum Einsatz. Ich habe mir ein Etikett gemacht, auf die Seiten aufgelegt und mit einem Schwämmchen drumherum Farbe aufgetragen, sodass ein Umriss des Anhängers entstanden ist. Hübsch, nicht?

Auch ein paar neue Schriftarten habe ich ausprobiert. Wie findet ihr sie?

Außerdem möchte ich meine Highlights aus diesem Jahr festhalten. Notiert habe ich sie schon, jetzt muss ich mich nur noch ans Gestalten machen 😉

Das war’s auch schon für heute. Ich fahre gleich zum Weihnachtsmarkt nach Münster zu Waffeln und Glühwein. Und was sind eure Pläne?

Liebe Grüße


Meine Weihnachtskarten 2018
mit dem Set „Schöner Schenken“

gepostet am

Ich sammel und sammel schöne Bilder für euch und komme einfach nicht zum Posten… Jetzt ist der Dezember schon wieder halb vorbei und Weihnachten fast da, daher halte ich es jetzt einfach kurz und knapp und schick euch in den nächsten Tagen ein paar Bilderbomben von meinen Weihnachtsprojekten.

Der Lebkuchenmann hat es mir ja sofort angetan. Ob als Lebkuchenmann-Armee oder kleine Girlande, das Stempeln mit dem kleinen Wicht macht einfach Spaß 🙂

Ich werde auch immer mehr ein Fan von kleinen Stempeln. Dauert zwar länger, ist aber einfach vielseitiger einsetzbar: Man kann Lücken füllen, Fehler überstempeln und auch kleine Stempel an Rändern, Briefinnenseiten oder auf die Umschläge stempeln. Allerdings habe ich es mir für dieses Jahr leicht gemacht und die Innenseiten „einfach“ gestaltet. Die Rentierköpfe sind abgestempelte Fingerabdrücke von uns. War gar nicht so einfach, meine kleine 1 1/2-jährige Tochter dazu zu bringen, bis zur letzten Karte durchzuhalten und 40  Mal einen schönen Abdruck zu machen. Schon bei Nummer 3 war es ihr zu langweilig, aber mit Gesang und Spiel hat sie brav bis zum Schluss durchgehalten 🙂

Und nachdem ich mich getraut habe, das Stempelset zu zerschnippeln, kann man tolle und ganz unterschiedliche Karten damit gestalten [es handelt sich nämlich bei dem Stempelset „Schöner Schenken“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 24 Nr.: 148853) eigentlich um einen Einzelstempel mit 16 unterschiedlichen Motiven].

          

So, bis Weihnachten gibt es noch viel zu tun und auch die neuen Sachen aus meiner Vorbestellung aus dem Frühjahr-Sommerkatalog und der Sale-A-Bration-Broschüre möchten ausprobiert werden. Euch wünsche ich  noch eine schöne Woche und viel Freude bei den letzten Vorbereitungen.

Liebe Grüße

sarah

PS: Die Idee zu den Karten stammt übrigens von Jenni Pauli. An ihr und ihren Ideen kommt einfach nicht vorbei 😉


Weihnachtskarten mit dem Set „Besinnlicher Advent“ und Ausverkaufsliste zum Jahresende

gepostet am

Zum Jahresende gibt es nochmal die Gelegenheit, bei Schnäppchen-Angeboten für Auslauf- und Überschussprodukte zuzugreifen. Die Liste mit den reduzierten Produkten findet ihr hier (klick).

Einige Produkte sind letztmalig und nur noch in begrenzter Menge zu haben. Zum Beispiel das Stempelset „Besinnlicher Advent“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 29, leider nicht reduziert):

Mit diesem Set sind meine ersten Weihnachtskarten dieses Jahr entstanden und zudem noch eine Menge an selbst gestempeltem Designerpapier. Gerade wegen der vielen kleinen Stempelchen kann man viele unterschiedliche Designs erstellen. Ich liebe ja total den kleinen Tannenzweig. Auch als kleinen Anhänger hab ich ihn schon ganz häufig dieses Jahr eingesetzt und werde mir auch beim Einpacken der großen Geschenke mein eigenes Geschenkpapier stempeln, ihr werdet sehen 😉

Das Glitzerpapier in rot habe ich die letzten Jahre brav in der Kiste „vergessen“, aber als Rand unter der Karte gefällt mir das Papier total gut, was meint ihr dazu?

Euch allen einen guten Start in den Tag. Ich stöbere nun noch ein bisschen in den neuen Katalogen. Als Demo darf ich nämlich schon heute aus dem neuen Frühjahr-Sommerkatalog und der Sale-A-Bration-Broschüre bestellen. Und es wird knallig bunt und schön! Wenn ihr einen Katalog haben wollt, meldet euch gerne bei mir oder lasst euch doch einen Gutschein für Stampin‘ Up!-Produkte zu Weihnachten schenken. Schickt mir einfach eine Mail (mail@stempel-lady.de) und schon habt ihr beides unter dem Weihnachtsbaum liegen 😉

Liebe Grüße

Sarah

PS: Die nächste Sammelbestellung geht am 8. Dezember raus!!!

 

 


10 % auf Tinte und Arbeitsmittel wie Framelits, Brusho, Schneidebrett usw.

gepostet am

Heute ist der letzte Tag des „Online-Preisspektakels“. Nur noch heute könnt ihr Arbeitsmittel und Tinte aus dem Jahreskatalog mit einem Preisnachlass von 10 % bestellen. Wartet also nicht, bis die Zeit abgelaufen oder der Vorrat erschöpft ist! Meine Sammelbestellung geht heute um 20 Uhr raus. Zum Arbeitsmittel zählen:

  • Klebemittel
  • Applikatoren
  • Reinigungsprodukte
  • Schneidewerkzeuge
  • Prägeformen
  • Framelits und Thinlits
  • Stempelkissen
  • Nachfülltinten
  • Marker
  • Stanzen
  • Falzwerkzeuge
  • Stempelblöcke und -behälter

Ausgenommen sind Artikel aus folgender Liste (klick).

Auch das tolle „Brusho-Pulver“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 202 / #144101) ist reduziert. Damit habe ich diesen coolen Effekt erzielt:

Bei Brusho handelt es sich um Aquarellfarbe in Pulverform. Es wird einfach aufs Papier gestreut und dann mit Wasser bespritzt. Anschließend kann man zuschauen, wie die Farbe explosionsartig verläuft. Man bekommt damit ganz schnell wunderschöne Aquarelldesigns oder -wischeffekte hin. Achtung: Suchtgefahr!!!

Man erhält direkt 5 Behälter pro Packung mit den Farben: Brilliant Red (Rot), Gamboge (Orange), Moss Green (Grün), Prussian Blue (Blau), Yellow (Gelb). Hier seht ihr die unterschiedlichen Karten, die ganz schnell entstanden sind:

Die Karten machen doch richtig Laune auf Regen und Schmuddelwetter, oder? Und da man für diese Technik nur wenig Pulver benötigt, kann man viele schöne Karten machen 🙂

Ich habe bei meinen Karten das Motiv der tanzenden Frau zuerst in „Versamark Tinte / #102283“ und dann in „Memento-Schwarz / #132708“ getaucht. Danach konnte ich „Embossingpulver in Klarlack / #109130 drüber streuen und das Pulver mit dem „Erhitzungsgerät  / #129055″schmelzen. Somit erhält man schönere Konturen. Mittlerweile gibt es das Embossingpulver auch in schwarz / #146956“, es geht aber auch ganz ohne embossen. Das ganze Material dazu findet ihr im Jahreskatalog 2018-2019 S. 202 auf den Seiten 202-203.

Das Stempelset „Mit Stil / #143460“ findet ihr auf Seite 132 im Jahreskatalog 2018-2019.

Hab ich euch mit dem Brusho-Fieber angesteckt? Wie gesagt, heute um 20 Uhr geht die nächste Sammelbestellung raus und es gibt leckere 10 % Rabatt. Meldet euch bei mir, wenn ihr auch vom Online-Preisspektakel profitieren wollt (mail@stempel-lady.de).

Liebe Grüße

sarah

 


Bullet Journal für November und Weihnachtskarte mit rabattiertem Set „Lovely As a Tree“

gepostet am

Ich bin platt, denn gerade ist der Weihnachts-Karten-Marathon zu Ende gegangen, bei dem meine Teilnehmerinnen 10 Weihnachtskarten basteln durften. Ein wunderschöner Tag war es, aber jetzt leg ich erst mal die Beine hoch und mach gar nix mehr, außer diesen Beitrag schreiben 🙂 Denn bis einschließlich morgen (26.11.18) gibt es 10 % Rabatt auf ausgewählte Stempelsets und Produktpakete aus dem Jahreskatalog 2018-2019. Auch das Set „Lovely As a Tree“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 148) ist reduziert. Mit den Winterwald-Stempeln kann man wunderschöne Weihnachtskarten machen – wie diese, die ich schon letztes Jahr gezeigt habe. Schaut euch dazu gerne den Beitrag von 2017 an.

Das Blatt aus dem Set nehme ich gerne um die Cover-Pagaes meines Bullet-Journals zu gestalten. Habt ihr es entdeckt? Ich habe es auch schon für die Oktober-Coverpage verwendet. Schaut mal hier (klick). Ich bin so verliebt in die November-Seite und freue mich so sehr, dass ich das Hand-Lettering nun auch mit dem Stempeln verbinden kann 🙂

Außerdem habe ich die Schneeflocke aus dem Set „Spirited Snowman“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 38) und viele Stempel aus dem Set „Besinnlicher Advent“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 29) genutzt. Da die aber nicht im Jahreskatalog sind, gibt es hierauf keine 10 % Rabatt. Diese Sets werden vermutlich erst nach Weihnachten mit einem Preisnachlass in der Ausverkaufsecke erhältlich sein. Welche Produkte außerdem ausgenommen sind, erfahrt ihr hier (klick).

Farblich habe ich die Seiten ganz schlicht in Babyblau, Granit und Schwarz gehalten. In meinem Bullet Journal (einem Kalender mit individuellen Checklisten und Notizen in Stichpunktform) kann ich meine keative Seite vollkommen ausleben und meinen Alltag perfekt organisieren. Und die Zeit, die für die Gestaltung der Seiten draufgeht, ist für mich pure Entspannung. Das ist mein Yoga, meine Meditation, meine Flucht aus der digitalen und hektischen Welt und es ist so nützlich. Auch Tracker zum Thema Sport, Gewicht, Schlaf, Ernährung usw. lassen sich wunderbar unterbringen und geben mir zusätzlich eine Übersicht über die (Schlaf-)Gewohnheiten meiner kleinen Maus und mir 🙂

 

Wenn ihr die Rabattaktion nutzen wollt oder noch ein paar Stempelchen für Weihnachten braucht, schickt mir eure Bestellung einfach per Mail zu (mail@stempel-lady.de). Morgen um 20 Uhr geht die nächste Sammelbestellung raus.

Euch einen schönen Abend.

sarah


Geschenk zur Taufe mit rabattiertem
Designerpapier und Band

gepostet am

Tag zwei des großen Online-Preisspektakels: Bis zum 28. November winken tolle 48-Stunden-Angebote und Sparvorteile, bei denen ausgewählte Produkte aus dem Jahreskatalog 2018-2019 mit einem Preisnachlass von 10 % zu haben sind! Heute um Mitternacht endet die erste Aktion, bei der Papiere und Accessoires rabattiert sind. Auch das Designerpapier „Geteilte Leidenschaft“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 188) fällt darunter. Damit habe ich  vor ein paar Wochen ein hübsches Geschenk zur Taufe gefertigt:

In die Schiebeverpackung habe ich ein selbst gemachtes Leporello für die schönsten Bilder der kleinen Maus Frieda gelegt. Eine kleine Maus musste daher natürlich auch auf’s Cover, ist die nicht purer Zucker? So hat mein ein schönes kleines Fotoalbum, das man auch gut unterwegs mitnehmen und zeigen kann. Koloriert habe ich die kleine Maus und den Elefanten mit den „Stampin‘ Blends“ in Blütenrosa, Schiefergrau und Saharasand (Jahreskatalog 2018-2019 S. 205).

Dem Verpackungsboden und den Kreisen auf dem Cover habe ich noch mit der Prägeform „Wunderblume“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 222) eine schöne Struktur verliehen.

Folie und Band drum, fertig, da braucht man kein Geschenkpapier. Und auf das hübsche „Samtband in Himbeerrot“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 201) gibt es heute auch 10 % Rabatt.

Einen kleinen Anhänger als Kartenersatz habe ich außerdem außen am Geschenk angebracht. Die schöne Form erhält er durch die Stanze „Gewellter Anhänger“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 210). Die Stanze stanzt gleichzeitig zu der schönen Wellenform ein Loch für’s Band mit aus. Ich habe drei Anhänger gefertigt: Die beiden äußeren dienen als Deko und auf dem mittleren konnte ich ein paar persönliche Worte unterbringen. Der Spruch „Segenswünsche zur Taufe“ stammt aus dem Set „Segensfeste“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 88).

Dieses und andere Stempelsets werden dann am 25.-26.11.18 mit einem Rabatt von 10 % angeboten. Schaut also auf jeden Fall wieder rein.

23.-24. November 2018: PAPIER UND ACCESSOIRES

25.-26. November 2018: STEMPEL UND PRODUKTSETS

27.-28. November 2018: ARBEITSMITTEL UND TINTE

Weitere Infos zur Aktion findest du hier (klick).

Euch allen ein schönes Wochenende

sarah


10 % Rabatt auf Papier und Accessoires
z. B. auf das Designerpapier „Geteilte Leidenschaft“

gepostet am

Sechs Tage. Drei Aktionsangebote. Ein sensationelles Shopping-Event!

Für Schnäppchenjäger hat sich Stampin‘ Up! nun eine besondere Aktion ausgedacht: Vom 23.-28. November winken tolle Angebote und Sparvorteile beim großen Online-Preisspektakel. In dieser Zeit gibt es drei 48-Stunden-Angebote, bei denen ausgewählte Produkte aus dem Jahreskatalog 2018-2019 mit einem Preisnachlass von 10 % zu haben sind! Jedes 48-Stunden-Angebot gilt für zwei Produktkategorien:

23.-24. November 2018: PAPIER UND ACCESSOIRES

25.-26. November 2018: STEMPEL UND PRODUKTSETS

27.-28. November 2018: ARBEITSMITTEL UND TINTE

Sobald ein Angebot endet, beginnt das nächste – bis das ganze Online-Preisspektakel vorbei ist. Dann wird fast jeder Artikel aus dem Jahreskatalog im Angebot gewesen sein!

Die Aktion umfasst folgende Produkte:

  • Tüten
  • Spreizklammern und Knöpfe
  • Karten und Umschläge
  • Farbkarton
  • Designerpapier
  • Material zum Heißprägen
  • Glitter
  • Geschenkband
  • Kordel
  • Spezielles Papier
  • Motivklebeband

Ausgenommen sind Artikel aus folgender Liste (klick).

Mit dem Designerpapier „Geteilte Leidenschaft“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 188), das glücklicherweise auch zu den reduzierten Artikeln gehört, habe ich vor ein paar Monaten den Einband dieses Erinnerungsalbums gefertigt:

Das Mini-Album war ein Geschenk für unsere Pekip-Kursleiterin. Jede Mami mit Kind konnte eine Doppelseite mit Fotos und einem Danke-Spruch versehen, die dann von mir ins Album eingeklebt wurde. Gerade bei solchen Alben verbrät man eine Menge an Papier, aber ich hab in den letzten Jahren ja einen ganz guten Vorrat angehäuft 😉

Die einzelnen Seiten habe ich als Taschen mit Einsteckfach gestaltet. Somit konnte jede Mami noch Fotos ihres Kindes aus einem Jahr Pekip unterbringen, ein Best Of sozusagen, auf dem die Entwicklung und der Wachstum sehr gut zu sehen war und natürlich viele Themen der einzelnen Kurseinheiten zu sehen waren. Diese Seiten waren noch mit einem Tag und Band versehen, damit man sie gut rausziehen kann.

Es hat richtig viel Spaß gemacht, das Album zu basteln und das Geschenk kam sehr gut an. Am liebsten hätte ich es ja behalten, da die Erinnerungen an das erste Jahr natürlich ganz besonders stark und emotional sind und der Kurs einfach toll war 🙂 Wie gefällt euch das Album?

Das Designerpapier ist so schön. Die 24 Bögen Designerpapier aus der Reihe „Geteilte Leidenschaft“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 188) zeigen handgemalte Designs und haben eine hohe Grammatur (sind also etwas dicker als normales Designerpapier und zerreißt sobei beim Falzen nicht so leicht). Vier Designs sind mit einem schönen durchsichtigen Perlglanzeffekt versehen (auf dem Bild ist der silbern schimmernde Effekt am ehesten auf dem Designerpapier unten links zu erkennen). Durch die unterschiedlichen und bunten Designs ist es außerdem vielseitig einsetzbar.

Im Rahmen des 10 %-Online-Preisspektakels bekommst du das Papier heute und morgen statt für 32,75 € nur 29,47 € bei mir. Ich schicke jeweils am 24.11.18, am 26.11.18 und am 28.11.18 um 20 Uhr eine Sammelbestellung raus. Wenn auch du ein Schnäppchen machen möchtest, schick mir deine Bestellung per Mail (mail@stempel-lady.de).

Liebe Grüße

sarah

 

 

 


Adventskalendertausch, Flockengestöber und viele weitere Angebote und Rabattaktionen

gepostet am

Endlich funktioniert mein Laptop wieder. Ein paar Wochen ohne ihn fühlt man sich fast gleich in die Steinzeit zurück versetzt. Lustig ist auch, dass mein Handy nicht mehr so wollte wie ich… Aber das neue Handy kommt heute mit der Post und somit bin ich bald wieder richtig mobil. Juhu 🙂 Endlich kann ich euch die vielen tollen Projekte der letzten Wochen und die Aktionen von Stampin‘ Up! zeigen. Ich mache nämlich dieses Jahr bei dem Adventskalendertausch von Sandra mit. Jeder fertigt 24 Schachteln für den Kalender und füllt ihn mit selbst gemachtem Inhalt. Dann wird getauscht, sodass jeder zum Schluss einen bunten Adventskalender hat.

Ich freue mich mega auf die Geschenkchen der anderen Mädels. Ein paar Bilder von den Verpackungen der anderen habe ich schon gesehen, da waren so schöne Sachen bei. Ich bin gespannt, was da so drin ist. Was sich in meinen Schächtelchen verbirgt, erfahrt ihr natürlich erst am 21. Dezember. Ich will die Überraschung ja nicht verderben 😉

Für meine Schachteln habe ich mein Sammelsurium an altem Designerpapier in Blau- und Türkistönen zusammengesucht und mit einem Glitzerzweig („Stanze Zierzweig“ Herbst- Winterkatalog 2018 S. 29) und einer Schneeflocke verziert. Diese Schneeflocke war vor ein paar Jahren im Katalog erhältlich, aber zum Glück hat Stampin‘ Up! dieses Jahr eine neue viel schönere Produktreihe auf den Markt gebracht: Das Flockengestöber. Alle Papiere, Stempel und Stanzformen könnt ihr euch in dem Video oder dem Flyer im Downloadbereich ansehen. Die Produktreihe wird bis 30.11.2018 erhältlich sein. Wenn du dir die Schneeflocken schnappen möchtest, schreib mir einfach eine Mail mit deiner Bestellung. Die nächste Sammelbestellung geht am 28.11.18 raus.

Außerdem gibt es vom 23.-28.11.2018 unterschiedliche Rabattaktionen:

23.11.18: Die erste 48-Stunden-Aktion des Online-Preisspektakels beginnt. Papier und Accessoires sind mit einem Preisnachlass von 10 % erhältlich.

25.11.18: Die zweite 48-Stunden-Aktion des Online-Preisspektakels beginnt. Stempel und Produktsets sind mit einem Preisnachlass von 10 % erhältlich.

27.11.18: Die letzte 48-Stunden-Aktion des Online-Preisspektakels beginnt. Arbeitsmittel und Tinte sind mit einem Preisnachlass von 10 % erhältlich. (Ausgenommen: Big Shot und/oder Stamparatus).

Schaut also auf jeden Fall häufiger hier rein, es lohnt sich 🙂 Und wenn ihr ab und zu nur bastelt, oder euch die Produkte vor dem Kauf einmal anschauen wollt, meldet euch doch einfach zu meinem Weihnachtsworkshop an. Für den letzten Workshop in Kaiserslautern zum Thema „Weihnachts-Verpackungen“ am 8. Dezember sind noch ein paar Plätze frei.

 

Euch allen eine schöne Woche. Hier hat es die letzten Tage schon geschneit und mich hat’s erwischt… Aber es gibt Schlimmeres, als ein bisschen erkältet zu Hause zu sitzen und Weihnachtsworkshops vorzubereiten oder Weihnachtsgeschenke einzupacken, oder?

 sarah


Winterliche Pillowboxen
Kleine Workshopgoodies

gepostet am

Vergangenen Samstag hat der zweite Workshop zum Thema „Weihnachtsdeko“ bei mir zu Hause stattgefunden. Ich hab mich riesig gefreut, denn auch dieser Workshop war ausgebucht. Schöne Sachen haben wir wieder gemacht, die zeige ich allerdings ebenso wie die Projekte des ersten Workshops im Laufe der nächsten Wochen, ihr dürft gespannt sein. Heute möchte ich euch erst mal meine Pillowboxen zeigen, die ich als kleines Goodie für die Teilnehmer gemacht habe:

Schlicht und einfach. Für die Pillowboxen habe ich zum Glück eine Form, man kann sie aber auch in Sekundenschnelle aus einer Klopapier-Rolle nachbasteln (dazu einfach die Klorolle nach Belieben verzieren oder mit Designerpapier bekleben und anschließend die gegenüberliegenden Enden auf beiden Seiten eindrücken). Für meine Pillowboxen habe ich Farbkarton in Schiefergrau genommen und diesen für eine schöne Oberfläche mit der Prägeform „Strukturmuster“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 223) bearbeitet. Nach dem Zusammenkleben der Box habe ich sie noch mit Silbergarn umwickelt und eine hübsche Schneeflocke aus „Glitzerpapier in Silber“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 192) und den Thinlits „Aus jeder Jahreszeit“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 219) gezaubert. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Besinnlicher Advent“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 29).

Süß, oder? Ich bereite nun den nächsten Workshop für nächste Woche Sonntag vor, da findet in der Heimat NRW einer statt. Das gemeinsame Basteln ist immer so schön und am Ende geht man mit hübschen selbstgewerkelten Karten und Verpackungen nach Hause. Wenn du Interesse hast und mitmachen möchtest, melde dich einfach bei mir an (mail@stempel-lady.de). Für den nächsten Workshop in Kaiserslautern „Karten-Marathon“ am 25. November habe ich nur noch zwei Plätze frei. 🙂

Euch allen einen schönen Abend. Genießt die letzten Herbstsonnenstrahlen 🙂

sarah


Bye bye Oktober
– Bullet Journal Cover Page zu Halloween

gepostet am

Happy Halloween!!! Da ich mit dem Bullet Journal erst Mitte Oktober angefangen habe, habe ich bisher noch keine Coverpage für den Monat gehabt. Nun habe ich sie passend zu Halloween erstellt. Wie gefällt sie euch?

Schrift, der Kürbis und die Spinne samt Netz sind selbst gemalt und mit dem „Aquapainter“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 203) koloriert, den Kranz habe ich mit dem Zweig aus dem Set „Besinnlicher Advent“ (Herbst- Winterkatalog 2018 S. 29) und dem Blatt aus „Lovely as a tree“ (Jahreskatalog 2018-2019 S. 148) gemacht. Die Fledermause und Blättersammlung stammen aus einem alten Stempelset „Aus dem Häuschen“.

Das war’s auch schon für heute. Ich bereite nun weiter den Workshop für’s Wochenende vor. Wenn du dabei sein möchtest, ein Platz ist noch frei 🙂 Melde dich einfach per Mail bei mir an (mail@stempel-lady.de).

Ich wünsche euch heute allen ein schauriges Halloween.

sarah