Explosionsbox im Casino-Stil

gepostet am

Zu meinem Geburtstag hat mir meine Downline Anika eine Explosionsbox im XXL-Format gewerkelt. Da ich die Box so super fand und ich noch eine schöne Verpackung für ein Geschenk zum Polterabend unserer Kollegen benötigte, habe ich die Box einfach nachgemacht.

DSC_1164
DSC_1160

Der Polterabend fand zum Thema „Mafia“ statt, daher habe ich das Design ein wenig dem Motto angepasst. Durch das Designerpapier und die Farben wird man doch direkt an ein Spielcasino erinnert, oder? Und der Weinflaschenverschluss in der Mitte sieht aus wie das Mittelstück vom Roulettekessel 🙂

DSC_1197

So sieht die Fall-Down-Box dann ausgeklappt aus. 8 Fächer hat sie insgesamt, in denen kleine Sprüche, Glückwünsche und Motive für das zukünftige Paar aufgestempelt sind.

DSC_1187
DSC_1206
DSC_1203

Und hier ist die Box von Anika in den neuen In Color-Farben (JK S. 179) und mit dem schönen Designerpapier im Block „Mondschein“ und dem Designerpapier im Block für Hintergründe      „In Color 2014-2016“ (JK S. 185).

DSC_1230

Einen kleinen Trick konnte ich direkt von Anikas Box entnehmen: Sie hat die Rose zweimal ausgestanzt und zusammengedreht. Dadurch sieht die Blüte noch voller und echter aus. Wenn man die Rose außerdem noch am Rand ein wenig mit den Schwämmchen einfärbt, wirkt sie noch echter.

DSC_1231
DSC_1232
Die Fächer eignen sich außerdem hervorragend, um einen Gutschein oder auch ein paar Geldscheine unterzubringen. Das Basteln der Riesenbox hat echt Spaß gemacht. Ich hab schon eine Idee, für welchen Anlass ich die nächste mache… 🙂

Für die Explosionsbox im Casino-Stil habe ich folgende Materialien aus dem Jahreskatalog 2014/2015verwendet:

Stempelset:

  • Nettiketten (JK S. 14)
  • Alles nur Sprüche (JK S. 120)

Farbkarton/Designerpapier:

  • Chili (JK S. 182)
  • Flüsterweiß (JK S. 183)
  • Besonderes Designerpapier Erstausgabe (JK S. 184)
  • Designerpapier Rückblende (JK S. 186)
  • Designerpapier Maritime Muster, Designerpapier Schwarz auf Weiß (JK S. 187)

Zusatzmaterial:

  • Papierschneidemaschine (JK S. 216)
  • Papierspitzendeckchen (JK S. 192)
  • Stanze Wellenkreis 3,2 cm (JK S. 220)
  • Stanze Kreis 1,9 cm (JK S. 221)
  • Kordel Chili (JK S. 206)
  • Schwämmchen (JK S. 210)
  • Big Shot (JK S. 224)
  • Originals Spiralblume + Bigz XL Designer Rosette für die Big Shot (JK S. 233)
  • Jumbo-Klebekreise für die Rosette (JK S. 205)
  • Snail Klebemittel (JK S. 204)
  • Klebepunkte/Glue Dots (JK S. 204)

Liebe Grüße

sarah


Fantastische Vier!

gepostet am

Für die Geburtstagskarte der lieben Helga habe ich einen Spruch aus dem Stempelset „Fantastische Vier“ verwendet, weil der Spruch einfach so gut zu ihr passt 🙂

Gleichzeitig konnte ich mein neues Gastgeberinnenset einweihen „Wo die Hoffnung blüht“. Bei der Karte habe ich mich dabei von der Abbildung im Jahreskatalog S. 240 inspirieren lassen. Wie gefällt Dir die Karte? Sieht doch edel aus, oder?

DSC_1159

Den Rand habe ich ein wenig mit der Schere „verunstaltet“. Das gibt ne ganz schöne Glitzersauerei im Zimmer aber mir gefällt der used-look einfach zu gut 🙂 Den Schriftzug habe ich noch mit Klarlack embossed. Das geht natürlich auch direkt mit Schwarz, da ich aber bestimmte Farben (noch) nicht habe, kann man sich perfekt aushelfen, indem man das Klarlackpulver einfach auf dem farblichen Stempelabdruck anbringt.
DSC_1160

Auch bestempel ich gerne die Briefumschläge passend zur Karte. Der neue Farbton Brombeermousse zeichnet sich so schön auf dem weißen Untergrund ab.
DSC_1169

Da mir die Karte so gut gefiel, hab ich direkt eine weitere für meine Schwägerin gemacht. Sie lag ein paar Tage im Krankenhaus und hat daher den Spruch „Heile mit Eile! Werd‘ schnell gesund!“ bekommen. Ein Stempelset also für jede Gelegenheit.

Verwendet habe ich folgende Materialien aus dem Jahreskatalog 2014/2015

Stempelset:

  • Fantastische Vier (JK S. 13)
  • Wo die Hoffnung blüht (JK S. 240)

Farbkarton:

  • Flüsterweiß (JK S. 183)
  • Brombeermousse (JK S. 179)
  • Glitzerpapier in Silber (JK S. 193)
  • Farbkarton weißes Pergament (JK S. 193)

Zusatzmaterial:

  • Papierschneidemaschine (JK S. 216)
  • Embossing Prägepulver Klarlack, Weiß (JK S. 213)
  • VersaMark (JK S. 210)
  • Erhitzungsgerät (JK S. 213)
  • Snail Klebemittel (JK S. 204)
  • Selbstklebestreifen (JK S. 204)

Schau Dir außerdem auch unbedingt das neue Angebot der Woche an. Es lohnt sich 😉

Angebot der Woche

Liebe Grüße

sarah


Schlaaand…

gepostet am

Jungs, ich feuer euch an und freu mich auf ein spannendes Spiel heute Abend. Mit so einem schönen Geschenk für unsere WM-Arena-Gastgeber kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen 😉

DSC_1161
DSC_1156

Verwendet habe ich folgende Materialien aus dem Jahreskatalog 2014/2015

Stempelset:

  • Work of Art (JK S. 165)

Farbkarton:

  • Osterglocke (JK S. 180)
  • Glutrot (JK S. 180)
  • Schwarz (JK S. 183)

Zusatzmaterial:

  • Papierschneidemaschine (JK S. 216)
  • Blumenstanze aus Itty Bitty Akzente (JK S. 222)
  • Süße Pünktchen Signalfarben/Osterglocke und Glutrot sowie Neutralfarben/Schwarz (JK S. 208)
  • Selbstklebestreifen (JK S. 204)
  • Zellophantüte (JK S. 200)

Liebe Grüße

sarah


Ein Geschenk für dich

gepostet am

Diesen Gruß aus dem Stempelset „Grandiose Grüße“ habe ich für meinen Swap für das Teamtreffen heute in Frankfurt benutzt. 60 kleine Matchboxes in den Farben Kirschblüte, Safrangelb und Aquamarin habe ich gewerkelt und darin kleine Teelichter verpackt.

DSC_1050
DSC_1062
DSC_1067
DSC_1064

Sind die Boxen nicht zuckersüß?

DSC_1046

Ich wollte schon immer das Bestempeln von Teelichtern ausprobieren und habe dazu die Blüte aus dem Set „Flower Shop“ in der jeweiligen Frabe auf weißen Teelichtern platziert. Das gefiel mir schon ganz gut. Dann kam mir die Idee, weiß embosste Blüten auf farbige Teelichter zu bringen. Das sieht gleich viel professioneller und absolut nicht selbst gemacht aus. Ich bin von dem Ergebnis einfach begeistert.

DSC_1043a
Wie ich das gemacht habe? Einfach den Wunschstempel mit Versamark auf die glatte Fläche eines Papiertaschentuchs stempeln und mit Embossingpulver bestreuen. Den Rest vorsichtig abklopfen und dann erhitzen. Danach den Abdruck zurechtschneiden, sodass er gut in das Teelicht passt, und in der Mitte ein Loch für den Docht machen. Danach nur die oberste Lage über den Docht stülpen und das Ganze nochmal vorsichtig erhitzen. Das Taschentuch wird vom Wachs aufgesogen und wird durchsichtig. Das Stempelmotiv bleibt oben liegen. Aber aufpassen, dass nicht zu lang erhitzt wird, sonst hat man später eine dünne Wachsschicht ÜBER der embossten Blüte.

Da ich leider keine Teelichter in einem Aquamarin-Blauton gefunden habe, musste ich wieder ein wenig tricksen. Ich habe einfach einen Abdruck in Aquamarin mit der Fläche eines Acryl-Stempelblocks auf das Taschentuch gemacht und das Taschentuch somit „eingefärbt“. Das muss gut trocknen bevor dann mit Versa Mark die Blüte platziert wird, da sonst das Pulver am gesamten Hintergrund kleben bleibt. Schneller geht das, wenn man das Taschentuch mit dem Erhitzungsgerät trocknet. Danach wie oben beschrieben verfahren und voilà, mein Teelicht ist fertig. Sieht doch super aus, oder? Und das ist eine schöne Idee, um kleine Geschenke aufzumotzen.

DSC_1051
DSC_1058
DSC_1061

Bei der safrangelben Schachtel habe ich sofort das neue bestickte Satinband in einer der neuen In Colors (Honiggelb) verwendet. Das gibt es übrigens bis Mittwoch (09.07.14) beim Angebot der Woche neben vielen anderen tollen Produkten günstiger. Schick mir also schnell Deine Bestellung, bevor dieses super Angebot nicht mehr gültig ist.

Angebot der Woche

Verwendet habe ich für die Matchbox folgende Materialien aus dem Jahreskatalog 2014/2015

Stempelset:

  • Gastgeberinnenset Grandiose Grüße (JK S. 238)
  • Spruch-reif (JK S. 104)
  • Flower Shop (JK S. 67)

Farbkarton:

  • Safrangelb (JK S. 181)
  • Aquamarin (JK S. 181)
  • Kirschblüte (JK S. 181)
  • Vanille Pur (JK S. 183)
  • Honiggelb (JK S. 179)
  • Glitzerpapier in Silber (JK S. 193)

Zusatzmaterial:

  • Papierschneidemaschine (JK S. 216)
  • Envelope Punchboard (JK S. 195)
  • Kordel aus der SAB-Aktion (JK S. 207, leider nicht mehr in allen Farben erhältlich)
  • Besticktes Satinband in Honiggelb (JK S. 207)
  • Stanze Wellenoval (JK S. 220)
  • Stanze Großes Oval (JK S. 221)
  • Blumenstanze aus Itty Bitty Akzente (JK S. 222)
  • Miniperle (JK S. 209)
  • Big Shot (JK S. 224)
  • Prägeform Pfeile (JK S. 226)
  • Versa Mark (JK S. 210)
  • Embossingpulver in weiß (JK S. 213)
  • Erhitzungsgerät (JK S. 213)

Liebe Grüße

sarah


Der neue Katalog ist da

gepostet am

annual 2014_2015Es ist soweit. Der neue Jahreskatalog 2014/2015 ist ab heute gültig und es darf fleißig bestellt werden. Juhu 🙂 Klick einfach auf das Bild, um dir den Katalog anzuschauen.

Du findest den Katalog auch im Bereich Download. Ich freu mich so. Als Demo darf man ja schon vor allen anderen aus dem Katalog bestellen. Da das aber nicht für alle Produkte gilt, darf ich nun endlich auch all die schönen Sachen bestellen, die ich bisher nicht bestellen durfte.

Und nun noch etwas Kreatives: Hier zwei Projekte, die ich für zwei liebe Freundinnen gezaubert habe. Dabei konnte ich direkt Farbkartons und Bänder in den neuen Farben verbasteln. Wie gefallen Dir die Werke? Ich hab mich ja total in Lagunenblau verguckt…

DSC_0170
DSC_0188
DSC_0173
DSC_0183
DSC_0184
DSC_0186

Für das Set „Ganz schön aufgeblasen“ konnte ich mich zuerst nicht erwärmen. Nun fange ich jedoch an, mich mit den schlichteren Formen und dem neuen Stil von Stampin‘ Up‘ anzufreunden. Auch habe ich den Itty Bitty Stanzen aus dem alten Katalog ein wenig nachgeweint, da sie leider nicht übernommen wurden. Doch die neuen Itty Bitty Akzente trösten mich über diesen Verlust hinweg.

Verwendet habe ich für die Matchbox folgende Materialien aus dem neuen Jahreskatalog 2014/2015 (JK):

Farbkarton:

  • Lagunenblau (JK S. 179)
  • Honiggelb (JK S. 179)
  • Vanille Pur (JK S. 183)
  • Savanne (JK S. 183)

Zusatzmaterial:

  • Envelope Punchboard (JK S. 195)
  • Besticktes Satinband in Honiggelb (JK S. 207)
  • Geschenkband mit Fischgrätenmuster in Natur (JK S. 207)
  • Leinenfaden (JK S. 206)
  • Süße Pünktchen in Petrol (JK S. 182)
  • Wellenkreisstanze 1-1/4″ (JK S. 220)
  • Kreisstanze 1″ (JK S. 221)
  • Blumenstanze aus Itty Bitty Akzente (JK S. 222)
  • Big Shot (JK S. 224)
  • Prägeform Pfeile (JK S. 226)

Für die Karte habe ich folgende Materialien verwendet:

Stempelset:

  • Gastgeberinnenset Grandiose Grüße (JK S. 238)

Farbkarton:

  • Flüsterweiß (JK S. 183)
  • Petrol (JK S. 182)
  • Glitzerpapier in Silber (JK S. 193)

Zusatzmaterial:

  • Papierschneidemaschine (JK S. 216)
  • Besticktes Satinband in Honiggelb (JK S. 207)
  • Süße Pünktchen in Petrol und Currygelb (JK S. 182)
  • Big Shot (JK S. 224)
  • Prägeform Pfeile (JK S. 226)
  • Framelits Sprechblasen (JK S. 230)
  • Metallclips Grundelemente (JK S. 209)

Liebe Grüße

sarah