Geschenk zur Geburt

gepostet am

Bei uns im Freundes- und Familienkreis gibt es derzeit einen ziemlichen Babyboom. Daher werkel ich neben weihnachtlichen Projekten eine Babykarte nach der anderen. Bei der kleinen Elisa wusste ich zumindest schon mal vor der Geburt den Anfangsbuchstaben, so konnte ich als Geschenk diesen hübschen Leuchtbuchstaben verschenken.

Für den Hintergrund habe ich unterschiedliche Designerpapiere in E-Form ausgeschnitten, so kann der Buchstabe individuell an das Zimmer von der kleinen Maus angepasst und später von ihr auch umgestaltet werden. Cool, oder?

Ein passendes Kärtchen durfte natürlich nicht fehlen:

Ich habe direkt drei Varianten gemacht, so hat man für den Fall der Fälle ein bisschen was auf Vorrat 😉

Die Karte, die mit dem Stempelset „Moon Baby“ (JK S. 106) gemacht wurde, habe ich bei Carolina auf dem Blog entdeckt und mich sofort darin verguckt. Daher habe ich diese Karten auch bei einem Workshop im Juni als Inspiration vorgestellt. Das ist bei meinen Mädels dabei rausgekommen. Jede Karte ist anders, das liebe ich ja auch so am Stempeln: Jeder kann seine eigene Note ganz einfach einbringen.

Auch Briefumschläge kann man mit Stempelsets schnell passend zur Karte gestalten.

So, nun setz ich mich an die nächste Babykarten- und Geschenkeproduktion. Es sind nämlich schon wieder drei neue Erdenbürger auf der Welt und ein paar kommen im neuen Jahr dazu. Die Karten und Geschenke zeige ich euch dann ein anderes Mal.

Habt einen schönen Tag und genießt die Herbstsonne 🙂
sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.