12. Türchen – Glitzerne Schneeflöckchen

gepostet am

Schade, der Schnee ist wieder weg… vorerst…

Aber wenn man keinen Schnee hat, macht man sich halt Schneeflöckchen aus Papier 🙂

Seit ein paar Jahren warte ich ja schon darauf, dass es wieder eine Schneeflöckchenform gibt. Daher hab ich mich auch auf Anhieb in das Produktpaket „Jahr voller Farben“ verguckt (Jahreskatalog S. 147).

Ich habe Karten in zwei Farbvarianten gestaltet. Einmal in Kirschblüte:

Und einmal in Aquamarin:

Auch die Schneeflöckchen aus Glitzerpapier in „Diamantgleißen“ (Jahreskatalog S. 194) habe ich mit den Stampin‘ Blends passend koloriert. Mit den Markern kann man sich ganz schnell Glitzerpapier in allen Farben selber machen 🙂

Und hier nochmal alle Varianten:

Das war‘ auch schon für heute. Nächste Woche zeige ich euch dann, wofür ich die kleinen Reste der Schneeflöckchen verwendet habe ;-).

Liebe Grüße

sarah
PS: Der Spruch ist übrigens aus dem Stempelset „Harmonische Feiertage“ (Herbst-Winterkatalog S. 8).