Kleine Karte mit passendem Umschlag mit der Produktreihe „Gemalt mit Liebe“

gepostet am

Heute möchte ich ein eine hübsche kleine Karte zeigen, die ich mit der Produktreihe „Gemalt mit Liebe“ (Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 S. 18-20) gewerkelt habe. Gemacht habe ich die Karten schon vor einigen Wochen, als ich das erste Mal die Strukturpaste ausprobiert habe. In die Ziegelsteinwand (Jahreskatalog 2017-2018 S. 201) hatte ich mich sofort verliebt und das schöne ist, damit arbeitet man wirklich kinderleicht.

Ich habe mich in den letzten Monaten ja zu ner kleinen Schnipslerin entwickelt. Für viele meiner Kundinnnen ist das Ausschneiden mit Schere ja gar nichts, da fehlt vielen einfach die Geduld. Auch bei den Workshops schauen mich alle immer mit großen Augen an: „Wie, da gibt es keine Stanze für???“ 🙂 Das ist halt nicht für jeden was, allerdings finde ich es schöner, wenn der Text oder die Motive nur einen kleinen Umriss haben. Während ich so vor mich hin schneide, denk ich mir dann naürlich auch immer wieder „Wofür das ganze?“ aber bisher hat sich die Mühe immer gelohnt. Auch hier finde ich den Spruch zurechtgeschnitten sehr schön, was meint ihr dazu?

Das große Herzchen rechts habe ich aus dem Besonderen Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ (Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 S. 19) ausgestanzt und die beiden anderen Herzchen habe ich mit dem Stempelset „Heart Happiness (Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 S. 20) in Calypso gestempelt. Da ich zu geizig war, mir die passenden Herzframelits zum Stempelset auch noch zu bestellen (ich hab nämlich noch alte Herzformen), habe ich die ebendfalls von Hand ausgeschnitten 😉

Passend zur Karte gibt es außerdem noch einen kleinen Umschlag:

In die obere und untere Lasche des Kuverts habe ich jeweils zwei kleine Löcher gestanzt, damit man den Umschlag mit einem Band (auch in Calypso) verschließen kann.

Und nun zeige ich euch noch die Kärtchen, die bei einem meiner Worshops gebastelt wurden. Da sieht man wieder, wie vielseitig die Ergebnisse sind. Es muss nur eine Kleinigkeit geändert werden wie Farbe, Designerpapier oder auch Schablone für die Strukturpaste und schon ergibt sich ein komplett anderes Bild:

Der Spruch stammt übrigens aus dem Set „Blütentraum“ (Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 S. 23) und passt natürlich perfekt zu den Herzchen. Das Set wurde erfreulicherweise auch in den neuen Katalog übernommen. Anders sieht es bei der Produktreihe „Gemalt mit Liebe“ aus. Die Sachen können leider nur noch bis Donnerstag (31. Mai 2018) bestellt werden. Haltet euch also ran, es bleiben nur noch ein paar Tage…

So, das waren – glaub ich – genug Bilder für heute 🙂 Habt eine gute Nacht und bis bald.

sarah


2 thoughts on “Kleine Karte mit passendem Umschlag mit der Produktreihe „Gemalt mit Liebe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.