Häuschen-Adventskalender mit den Sets „Adventsakzente“ und „Sternenglanz“

gepostet am

Für meine Eltern habe ich ein kleines Überraschungspaket mit kleinem Adventskalender gemacht. Für jeden der vier Adventssonntage gibt es eine kleine Verpackung mit Schokri und Marzipan. Zusätzlich haben sie ein paar schöne Licht-Deko-Boxen.

Die Häuschen waren relativ fix gemacht. Ich habe auf der Vorderseite der ausgestanzten Häuschen einfach auch die Zahl ausgestanzt und mit transparenter Folie hinterlegt. Dann habe ich noch vorne ein paar Mini-Sternchen aus dem Set „Sternenglanz“ (Herbst-Winterkatalog 2019 S. 11) in Saharasand aufgestempelt und mit den Formen „Adventssakzente“ (Herbst-Winterkatalog 2019 S. 16) in goldener Glitzerfolie die Deko ausgestanzt. Das Aufkleben war ein bisschen frickelig, da es kaum Klebefläche gibt, aber der Tombo trocknet ja zum Glück transparent. Wenn mir also eine kleine Stelle daneben gegangen ist, sieht man sie kaum 😉

Auch ohne LED-Licht drin machen die Häuschen was her, findet ihr nicht?

Mir gefallen sie jedenfalls richtig gut und auch meine Eltern haben sich sehr über die Überraschung gefreut 😉

Leider habe ich es gestern nicht zum Bloggen geschafft, da der vorletzte Workshop dieses Jahr zum Thema „Weihnachts-Karten“ bei mir stattgefunden hat. Die schönen Projekte der letzten Wochen zeige ich euch dann hier in den nächsten Tagen 🙂

Nun wünsche ich euch einen guten Start in die hoffentlich stressfreie Weihnachtszeit.

Liebe Grüße

sarah


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.