Adventskalender

gepostet am

Oh man, letzte Woche hab ich noch ein wenig wehmütig an Weihnachten gedacht (da das Wetter so sommerlich war) und jetzt ist mal eben Winter geworden. Hier schneit es, der Urlaub naht, in 4 Wochen ist Weihnachten und ich hab noch kein einziges Geschenk…

Aber: Ich hab am Wochenende unseren Adventskalender fertig bekommen :-)

Adventskalender 3

Adventskalender 2

Ich muss gestehen, ich war ein bisschen zu faul, um die Zahlen und Wörter alle aufzustempeln und hab mir einfach alles am PC ausgedruckt. Die einzelnen Fähnchen sind dann ganz schnell gemacht. Ich nehm dazu immer die „Sechseck-Stanze“ (Jahreskatalog S. 166), geht schnell und die beiden Spitzen sind immer symmetrisch. Naürlich kann man das auch mit dem Profigerät machen, der „Fähnchen-Stanze, dreifach einstellbar“ (Jahreskatalog S. 165) oder wie früher mit einer Schere 😉

Adventskalender 4

Adventskalender 5

Ist gar nicht so einfach, die kleinen Päckchen an dem Zweig oben zu befestigen, aber irgendwie hab ich es mit Kevin allein in New York-Soundtrack im Hintergrund doch noch irgendwie hinbekommen und ich bin mit dem Ergebnis vollauf zufrieden. Leider war der Zweig nicht stark genug für meine Goodies, also hab ich einfach einen Kleiderbügel als Verstärkung hinzu genommen. Schleifchen drum, hübsch, fertig :-)

Adventskalender 7

Das Designerpapier im Block „Einfach tierisch“ findet ihr übrigens im Jahreskatalog S. 144.

Adventskalender 1

Und gefällt er euch?

Falls ihr noch nicht fertig mit eurer Weihnachtsbastelei seid, schaut euch auf jeden Fall die Liste mit den Auslaufprodukten an. Denn bis zum 4. Januar gibt es viele Artikel vergünstigt.

Das aktuelle Angebot der Woche ist allerdings auch nicht schlecht:

Angebot der Woche

Liebe Grüße

sarah


Zur Hochzeit

gepostet am

Diese Karte habe ich für die Hochzeit einer lieben Freundin gemacht.

DSC_0038

Ich bin mal wieder dem Aquarell-Look verfallen. Die meisten Materialien stammen – wie auch bei der letzten Karte – aus dem Kartenset „Malerische Grüße“ (JK S. 80). Das Holzherz ist übrigens auch in dem Set enthalten.

DSC_0041

Das Designer-Motivklebeband „Modische Muster“ (JK S. 157) passt wie immer perfekt, um „leere Stellen“ zu füllen. Das Washitape gibt es übrigens diese Woche neben anderen tollen Sachen im Angebot. Schau mal hier:

Wochenangebot

DSC_0039

Durch das Garn Metallic-Flair in „Silber“ (JK S. 159) wirkt die Karte gleich edler. Sie ist schlicht und trotzdem schick.

Apropros Schick. Bis zum 20. November hat Stampin‘ Up! sich wieder ein schickes Sonderangebot einfallen lassen. Klick hier, und du gelangst zu ausgewählten Stempeln mit 20 % Preisnachlass. Meine nächste Bestellung geht morgen (18.11.15) raus. Wenn ihr auch von diesem tollen Angebot profitieren wollt, schickt mir einfach eure Bestellung zu.

Preisnachlass

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

sarah


Hello World

gepostet am

Vor zwei Wochen hat meine liebe Cousine Nachwuchs bekommen. Hierfür habe ich eine Babykarte gemacht, die ich auf jeden Fall noch in abgewandelter Form für andere Anlässe nachbasteln werde :-)

DSC_0028

Mit dem Designer-Motivklebeband „Modische Muster“ (JK S. 157) und den Thinlits-Formen „Grüße“ (JK S. 172) kann man der Karte schnell ein schickes Design verpassen. Noch ein bisschen Garn Metallic-Flair in „Silber“ (JK S. 159) in den Hintergrund und: ferig!

DSC_0027f

Ich steh ja gerade total auf den Aquarell-Effekt, daher habe ich für die Grundausstattung das Kartenset „Malerische Grüße“ (JK S. 80) verwendet. Das Set ist einfach wunderschön und hat sehr viele unterschiedliche vorgefertigte Kartendesigns zzgl. den schönen Stempeln. Da ist für jeden Anlass was dabei:

Malerische Grüße

Malerische Grüße

Das Geschenk (Babysöckchen in weiß-grau-rosa) habe ich in einer Papiertüte verpackt. Durch die Karte braucht man hier auch nicht großartig einpacken.

DSC_0025c

Mir gefällt die Karte richtig gut. Und euch?

Liebe Grüße

sarah


Wohnungseinweihungsgeschenk

gepostet am

Vor ein paar Wochen habe ich einer Freundin ein kleines Einweihungsgeschenk gebracht. Irgendetwas für den Garten bzw. Balkon sollte es sein.

DSC_0020

Da die Klettererdbeeren in dem Kasten schon so hübsch aussahen, brauchte es gar nicht mehr viel, um das Geschenk aufzuhübschen.

DSC_0010

Der Spruch stammt aus dem Set „Hello Life“ (JK S. 131). Ich hab den Spruch bis auf das letzte Wort einfach mit den Write Markern eingefärbt und das Wort „happy“ aus den „Thinlits Grüße“ (JK S. 172) in Aquamarin ausgestanzt. Ohne viel Aufwand hat man ein kleines Geschenk verschönert. Wie gefällt es euch?

Liebe Grüße

sarah


Herbst-Winterkatalog

gepostet am

Herbst Winter 2015Ihr Lieben, ruhig war es hier in letzter Zeit. Die Wochen vergehen einfach wie im Fluge. Aber nun ist mein Urlaub vorbei und der neue Katalog ist da.

Eigentlich bin ich ja aufgrund des hammer Sommers noch gar nicht so richtig in Weihnachtsstimmung… Ich hoffe, das ändert sich, wenn erst mal das trübe Wetter kommt, denn die Sachen sind sooo schön. Ich hab auf jeden Fall schon viele Ideen. Zu viele eigentlich. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und somit glaube ich fest daran, dass ich diesmal zu meinen ganzen Projekten komme 😉

Ein bisschen was von den neuen Sachen konnte ich aber schon ausprobieren. Diese kleinen Haselnusswaffeln und Christbaumkugeln sind dabei entstanden und wurden zusammen mit den Katalogen verschickt. Sieht doch hübsch aus, oder?

Als ich das Stempelset „Weihnachtswunder“ (S. 31) zum ersten Mal gesehen habe, wollte ich es unbedingt haben. Auch die Schriftzüge gefallen mir unheimlich gut.

DSC_0006

Das transparente Goldenpapier „Designerpergament“ aus dem Jahreskatalog (S. 149) passt auch super zu dem goldenen Papier vom Hanuta.

DSC_0008

Den Hintergrund der Kugel habe ich übrigens mit der Prägeform „Leise rieselt…“ (S. 24) gemacht. Schön an der Form ist, dass sie 15,2 x 15,2 cm groß ist. Ich hab mich bei manchen Prägeformen immer geärgert, dass die Prägung bei manchem Querformat einfach nicht gepasst hat. Durch diese Größe kann man das geprägte Papier aber sowohl im Hoch- als auch Querformat oder auch für eine quadratische Karte oder Verpackung nutzen.

DSC_0007

Und sie passt super zu Silvester. Sieht wie die Kohlensäure im Sekt aus.

Viel Spaß beim Stöbern und schaut euch auch das neue Angebot der Woche an.

Angebot der Woche

Liebe Grüße

sarah


Es kann endlich bestellt werden

gepostet am

Jahreskatalog 2015-2016Juhuuu, ab heute kann endlich aus dem neuen Katalog bestellt werden. Und da du bestimmt darauf brennst, dir die neuen Sachen anzusehen, will ich dich auch nicht länger auf die Folter spannen. Meine Kataloge haben ja dank DHL, einer beschädigten Paketstation, einer ungewollten Rücksendung, nicht ernst genommenen Beschwerden, versäumten Benachrichtigungen und zu guter Letzt Verzögerungen bei der erneuten Zusetellung eine kleine Odyssee hinter sich. Ich habe zwei harte Wochen auf den Katalog und meine neuen Sachen warten müssen, aber jetzt ist endlich alles da.

Um dir den Katalog anzuschauen klick einfach auf das Bild. Du findest den Katalog auch im Bereich Download.

Die Gültigkeitszeiträume für den Jahreskatalog 2014/2015, den Saisonkatalog Frühjahr-Sommer 2015 und den Jahreskatalog 2015/2016 überschneiden sich heute. Das heißt, es gibt heute so viel Auswahl an Produkten wie sonst nie :-)

Hier noch ein paar Infos zum „Übergangstag“:

  • Für alle aus dem Jahreskatalog 2014–2015 und dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2015 übernommenen Produkte gilt heute der alte Preis, für brandneue Produkte im Jahreskatalog 2015–2016 gilt der neue Preis. Ab morgen, 3. Juni, gelten alle neuen Preise.
  • Das aktuelle GastgeberInnen-Vorteilsprogramm bleibt heute gültig. Ab morgen, 3. Juni, gelten für GastgeberInnen die neuen Shopping-Vorteile.
    • Am 2. Juni können GastgeberInnen sich GastgeberInnen-Produkte aus dem Jahreskatalog 2014–2015, dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2015 oder dem Jahreskatalog 2015–2016 aussuchen.
    • Ab dem 3. Juni können GastgeberInnen keine GastgeberInnen-Produkte mehr aus dem Jahreskatalog 2014–2015 oder dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2015 wählen, und das neue Shopping-Vorteilsprogramm tritt in Kraft.
  • Heute werden alle Kategorien im Online-Shop in Anpassung an den Jahreskatalog 2015–2016 durch neue Kategorien ersetzt. Zu den neuen Kategorien zählen NEUE und in den Jahreskatalog 2015–2016 ÜBERNOMMENE Produkte. Alle anderen Artikel können gesucht und bestellt werden, doch sie werden nicht in Kategorien eingeteilt. Die Kategorie der Auslaufprodukte und alle übrigen verfügbaren Artikel werden nur noch heute aktiv sein.

Heute ist außerdem der letzte Tag, an dem Produkte aus der Auslaufliste an Stempeln und der Auslaufliste an Zubehör bestellt werden können.

Na, war das kurz?

Liebe Grüße

sarah


Du bist Wunderbar – Grandios – Fantastisch

gepostet am

Vergangenes Wochenende habe ich mich mit dem Aqua-Painter versucht und endlich mein Set „Fabulous Florets“ eingesetzt. Herausgekommen ist eine wunderschöne Karte zum Muttertag. Dank des Spruches kann die Karte aber auch perfekt für andere Gelegenheiten genutzt werden (z.B. zum Geburtstag oder als Dankeskarte).

Fabulous Florets 1

Das Kolorieren mit dem Aqua-Painter macht total viel Spaß. Die unterschiedlichen Farbverläufe erhält man je nach Menge der Stempelfarbe, die mit dem Painter aufgenommen wird. Aber auch unterschiedliche Blau- und Grüntöne habe ich für die Blumen und die Blätter genutzt.

Fabulous Florets 2

Durch Gluedots und Dimensionals kann man einen schönen 3D-Effekt erzielen. Auch die kleine und große Perle sorgen nochmal für einen eleganten Touch. Gesehen habe ich die Karte übrigens hier.

Fabulous Florets 3

Indem man den Gräser-Stempel mehrfach hintereinander abstempelt, bekommt man unterschiedlich intensive Abdrücke hin. Das Stempelset gibt es leider schon länger nicht mehr, aber zum Glück hat es das Sprücheset „Fantastische Vier“ in den neuen Katalog geschafft. Die Schriften sind schön groß und da das Set so vielseitig einsetzbar ist, verwende ich es oft und gerne.

Fantastische Vier

Gerne schicke ich euch aber auch das Material zu, damit ihr die Karten mit den nicht mehr erhältlichen Stempelsets nachbasteln könnt. Auf Wunsch mache ich euch natürlich auch die vollständige Karte fertig. Meldet euch einfach bei mir und ihr erhaltet das Kartenset (4 Karten) für 12,- € zzgl. Versandkosten mit je einem Spruch.

Bei der Farbkombination habe ich neben Lagunenblau und Calypso vor allem Pistazie verwendet. Leider wird es diese und die anderen In-Colour-Farben 2013-2015 nur noch bis zum 02.06.15 geben. Denn ab dann wird es wieder 5 neue In-Colour-Farben 2015-2017 geben, die zusammen mit dem neuen Jahreskatalog 2015-2016 veröffentlicht werden.

Das heißt automatisch auch, dass ab dem 02.06.15 nichts mehr aus dem Jahreskatalog 2014/2015 oder dem Saisonkatalog Frühjahr-Sommer 2015 bestellt werden kann, da diese dann nicht mehr gültig sind.

Hier sind daher die Auslauflisten an Stempeln und die Auslauflisten an Zubehör. Hier gibt es, wie jedes Jahr, bis zu 50 % Rabatt. Es lohnt sich also, einen Blick hinein zu werfen.

Hier ist außerdem noch das aktuelle Angebot der Woche:

Angebot der Woche

Liebe Grüße

sarah


Osterkarten 2015

gepostet am

Es ist zwar schon ein Weilchen her, aber meine Osterkarten möchte ich euch natürlich trotzdem nicht vorenthalten. über 40 Karten habe ich dieses Jahr verschickt:

Ostern 2015 2

Ich habe eine eiförmige Schablone erstellt und die Eier mit den Fingerschwämmchen leicht eingefärbt. Durch den Schriftzug und die Kleckse haben sie einen besonders schönen Effekt bekommen.

Ostern 2015 1

Ein paar Kleckse habe ich auch in gold embosst:

Ostern 2015 3

Besonders gut hat mir auch die Variante in rot gefallen.

Ostern 2015 5

Auf dem Blog von Tanja habe ich eine ähnliche Karte gesehen, die mir sehr gut gefallen hat. Daher habe ich das Design ein wenig bei ihr abgeguckt, aber warum sollte man gute Ideen nicht ab und zu übernehmen…

Ostern 2015 4

Liebe Grüße

sarah


Hübsche Osterboxen

gepostet am

Zu Ostern hab ich ein paar Eierkartons hübsch verpackt. Da die kleinen Kartons mit den zwei Schokoeiern darin schon von alleine so goldig aussahen, hat eine schlichte Verpackung vollkommen ausgereicht.

Ostern Stampin up2

Die Prägung des transparenten Papiers kommt besonders gut auf dem farblichen Untergrund zum Vorschein. Den Leinenfaden hab ich auch wieder untergebracht, der passt aber auch irgendwie zu allem. I love it.

Ostern Stampin up blau

Den unteren Anänger hab ich einfach mit dem Hintergrundstempel „Dictionary“ (JK S. 175) in weiß embosst und eine Feder angebracht.

Ostern Stampin up grün

Und, welche Box gefällt euch am besten? Mein Favorit ist ja die blaue Box, da dort die Muster der Prägeformen am bestern sichtbar waren. Eigentlich gefallen mir alle drei Kombinationen sehr gut. Schön ist auch, dass die Verpackung total schnell gemacht sind. Gerade bei meinen vielen Ideen und der wenigen Zeit ist das optimal für mich :-)

Ostern Stampin up gelb

Die ersten Osterkärtchen sind auch schon fertig. Dieses Jahr bin ich sogar ganz gut in der Zeit. Mal schauen, wie diese Woche noch wird 😉

Anbei noch das aktuelle Angebot der Woche und denkt dran, die Gratisartikel der Sale-A-Bration können nur noch bis Dienstag, 31.03.15, bestellt werden. Die Broschüren findet ihr beim Download.

Angebot der Woche

Folgende Materialien habe ich aus dem Jahreskatalog 2014/2015 (JK) und dem Saisonkatalog Frühjahr-Sommer 2015 (SK) benutzt:

Stempelset:

  • Kleine Wünsche (JK S. 18)
  • Dictionary (JK Seite 175)
  • Four Feathers (SK S. 49)

Farbkarton/Designerpapier:

  • Osterglockr, Farngrün und Ozeanblau (JK S. 180 + 181)
  • Farbkarton Weißes Pergament (JK S. 193)

Zusatzmaterial:

  • Leinenfaden (JK S. 206)
  • Versa Mark Tinte (JK S. 210)
  • Embossingpulver in Weiß + Erhitzungsgerät (JK S. 213)
  • Stanze Kreis 2″ (JK S. 221)
  • Prägeformen Punkteregen und Große Punkte (JK S. 226-227)
  • Framelits Kreis-Kollektion (JK S. 231)
  • Prägeform „Frühlingsblumen“ (SK S. 19)
  • Framelits Four Feathers (SK S. 49)

Liebe Grüße

sarah